Zum Inhalt wechseln
Pattern - Header - Left Pattern - Header - Left

Übernahme eines kritischen Mendix-basierten Systems, inklusive DevOps-Unterstützung

Pattern - Header - Left Pattern - Header - Left
2769 Case Study EC Group Navy 800X400

Über den Kunden

Die EC-Group ist ein in Großbritannien ansässiges Fulfillment- und Logistikunternehmen mit über 200-jähriger Tradition. Das Unternehmen ist spezialisiert auf hochgradig kundenspezifische und umfassende Dienstleistungen für ein breites Spektrum an Kunden.

Branche Einzelhandel, Logistik
Technologie Low-Code, Mendix

Die wichtigsten Erfolge

  • Zweijährige erfolgreiche Partnerschaft
  • Migration der Lösung auf eine neue Version der Mendix-Plattform
  • Nahtlose Integration mit den Spediteuren der EC-Group

Die Herausforderung 

Geschäftsanforderungen

Die EC-Group bietet einer Reihe von Kunden in Großbritannien hochgradig anpassbare Logistik- und Fulfillment-Dienstleistungen an. Der Betrieb stützt sich auf ein fortschrittliches Lagerverwaltungs- und Spediteur-System, das eine Schlüsselrolle bei der Bereitstellung eines nahtlosen Service für die nationale und internationale Abwicklung spielt.

Das System ist auf die Spezifikation der EC-Group zugeschnitten und wurde von einem Drittanbieter geliefert, unterstützt und gewartet. Allerdings begann die EC-Group, an der Fähigkeit des Anbieters zu zweifeln, Anforderungen auf zufriedenstellende Weise zu erfüllen. Dies zeigte sich insbesondere in der Zeit, die zur Lösung von Problemen benötigt wurde und in der Fähigkeit, das System durch die Bereitstellung neuer Funktionen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Die EC-Group beschloss, nach einem neuen Technologiepartner zu suchen, der in der Lage sein würde, das bestehende System zu übernehmen und innerhalb eines festgelegten Budgets qualitativ hochwertigen Support zu leisten. Entscheidend war, dass der neue Anbieter nicht nur die hohe Verfügbarkeit der Dienste sicherstellt, sondern auch zukünftiges Geschäftswachstum ermöglicht. Nach Prüfung ihrer Optionen beauftragte die EC-Group als IT-Partner, Objectivity.

Die Lösung 

Projekt Details

Objectivity begann die Zusammenarbeit mit einem gründlichen Code- und Architektur-Audit der bestehenden Systeme, um deren Architektur und Code-Qualität zu verstehen. Die Ergebnisse wurden dann der EC-Group vorgelegt, einschließlich einer Liste von Empfehlungen zur Beseitigung von unnötigen Kosten und technischen Schulden.

Der nächste Schritt war die Projektübernahme. Die Übergangsphase bestand daraus die Empfehlungen von Objectivity aufzunehmen und Wissen an die Mitarbeiter der EC-Group weiterzugeben. Es war entscheidend, sicherzustellen, dass der Ansatz von Objectivity auf die spezifischen Bedürfnisse der EC-Group zugeschnitten ist.

Die angewandten Empfehlungen umfassten:

  • Das Löschen redundanter Dokumente, Datenbankkonfigurationen und anderer Dateien
  • Das Aufteilen der größten Microflows in kleinere, einfach zu nutzende Flows
  • Die Rationalisierung der Systemarchitektur

Darüber hinaus umfasste der Umfang der Supportleistungen:

  • Das Beheben von Softwareproblemen und das Implementieren von Verbesserungen
  • Das Upgrade auf eine neue Version der Mendix-Plattform
  • Management der Servicebereitstellung
  • Anwendungsüberwachung und Cloud-Dienste

Die Technologiepartnerschaft der Unternehmen startete im Jahr 2020 und die EC-Group hat seitdem eine deutliche Verbesserung bei der Bearbeitung ihrer Anfragen und der Entwicklung neuer Systemfunktionen festgestellt. 2022 beschlossen sie, das Projekt zu erweitern und Objectivity weiter einzusetzen, um weitere Geschäftsziele zu verwirklichen.

Die Ergebnisse 

Geschäftsvorteile 

Nach der Systemübernahme hat sich die Verfügbarkeit und Stabilität der Systeme der EC-Group deutlich verbessert. Während der durch die COVID-19-Pandemie verursachten Lockdowns, als die Nachfrage nach ausgelagerter Logistik erheblich anstieg, konnte die EC-Group ihren Betrieb nahtlos weiterführen und der gestiegenen Nachfrage mühelos gerecht werden. 

Die enge Technologiepartnerschaft, die zwischen dem Team von Objectivity und der EC-Group aufgebaut wurde, trägt zur zeitnahen Erfüllung von Anfragen und verschiedenen aufkommenden Geschäftsanforderungen bei. Probleme werden schnell gehandhabt und gelöst, das Bestandsverwaltungssystem wurde in eine Reihe von Drittsystemen der Partner der EC-Group integriert und die EC-Group kann sich auf weiteres Geschäftswachstum konzentrieren. 

Die Anwendung wird im Einklang mit den Geschäftszielen der EC-Group kontinuierlich um neue Funktionen erweitert. Das Objectivity-Team hat sowohl die Mendix-Plattform als auch die Mendix Cloud auf neuere Versionen aktualisiert, wodurch die Leistung verbessert und die Lösung besser auf die Implementierung zukünftiger Erweiterungen vorbereitet wurde. 

Fallstudien

01 / 02

Kontakt

Starten Sie Ihr Projekt mit Objectivity

CTA Pattern - Contact - Middle

Wir verwenden erforderliche Cookies für die Funktionalität unserer Webseite, sowie optionale Cookies zur Analyse, Leistung und/oder für Marketingzwecke. Das Sammeln und Berichten von Information durch optionale Cookies hilft uns dabei unsere Website zu verbessern und Ihnen Informationen über uns und unser Angebot zukommen zu lassen. Weitere Informationen und das Aussetzen von Cookies, finden Sie in unseren Cookie-Einstellungen.